Einträge: 26    |    Aufrufe: 12330

« Homepage    |    Eintragen »



 
Prillwitz Erhard schrieb:

Vorgestern habe ich Dargun wieder mal besucht.
Wer ist der auf dem Brunnen vor dem heutigen Rathaus ?
Schade das das ehemalige Drostenhaus auf seine Erweckung wartet.
Eine sehr interessante Seite , die ich bei der Gestaltung einer Seite über die Stadt Dargun gerne als Link aufnehmen möchte.

12.04.2016 - 12:18 Uhr
HomepageE-Mail

Mathias schrieb:

Die Homepage ist wirklich sehr gut geworden! Klasse! Smiley

08.02.2016 - 20:22 Uhr
HomepageE-Mail

Drüeke schrieb:

Tolle Seite! Und so professionell, dass man sie glatt für die offizielle halten konnte Smiley

Grüße aus Güstrow

Rebekka

08.09.2015 - 17:54 Uhr
E-Mail

Lasse S. schrieb:

Liebe Anne Lubomierski,

Ihre web-Seite ist hervorragend gelungen. Man bekommt einen tollen Überblick über Ihre idyllische Kleinstadt. Besonders auch die historischen Bilder sind großartig.

Jetzt habe ich richtig Lust bekommen, Dargun einmal zu besuchen und mir die Stadt anzuschauen.

Vielleicht wird es ja im Sommer was, wenn ich in Rostock bin.

Lasse S.

05.02.2015 - 11:16 Uhr
E-Mail

Test schrieb:

TEST
Smilie

04.01.2014 - 20:51 Uhr
HomepageE-Mail

H. Janßen schrieb:

Hallo u. guten Tag,
die Seite ist prima!
Als alte Dargunerin komme ich hin und wieder nach Dargun.
Früher war es dort so schön und man konnte wunderbar in der alten Strandhalle sitzen, Kaffee trinken und dabei die Kinder beim Spielen und Baden beobachten.
Die neue Strandhalle gefällt mir überhaupt nicht und sie paßt auch nicht wirklich ins Bild. Leider können die Kinder dort nicht mehr so unbeschwert Baden gehen, wie noch zu meiner Zeit. Es ist ein großes Minus für Dargun.
Auch das schöne Rathaus ist dem Verfall preisgegeben.
So ein wunderschönes Gebäude -
es ist eine Schande für Dargun.
Es war einmal soetwas wie ein Warzeichen für die Stadt.
Auch das verfallene Haus in der Schloßstraße, gegenüber dem Optiker
(früher Lebensmittel Schuft)
ist ein Schandfleck und man sollte den Verantwortlichen einmal gehörig auf die Füße treten.
Der schöne See mit dem tollen Wald und der Badeanstalt luden früher die Darguner Bevölkerung zum Verweilen ein.
Heute ist die nicht wirklich schöne Strandhalle für Besucher geschlossen und das Baden ist nun Kostenpflichtig.
Sicher muß alles erhalten werden, doch wenn die Kinder kostenlos Baden könnten, wäre auch bedeutend mehr Betrieb am Strand und mit einer vernünftigen Gastronomie könnte man auch wieder Menschen dort anziehen.
Bin sehr gespannt, wie es dort bei meinem nächsten Besuch sein wird.
Also dies sollte ein Aufruf an den Bürgermeister und auch an die Einwohner Darguns sein, um ihre Stadt noch schöner und anziehungskräftiger zu machen
Liebe Grüße
H. Janßen : Smilie

29.12.2011 - 12:21 Uhr
E-Mail

Joaquin schrieb:

Habe einen kleine Blick hier rein geworfen und wollte einfach mal eine netten Gruß hinterlassen . :-)

22.06.2011 - 10:31 Uhr
HomepageE-Mail

SvEnEr schrieb:

Interessante Seite

. . . Tolle Bilder und viele geschichtliche und aktuelle Informationen . . .

Grüße aus Loitz

14.11.2010 - 17:45 Uhr
E-Mail

Ingo schrieb:

Tolle Seite!!!!!

06.11.2010 - 20:53 Uhr
E-Mail

Volker Lange schrieb:

Hi,
ich bin gerade auf einer kleinen Reise quer durchs web. Nun bin ich also auf dieser tollen Homepage gelandet und muss sagen: Der Besuch hat sich gelohnt! Ich werde deine Seite auf jeden Fall wieder mal besuchen! Wenn du Lust hast, kannst du ja auch mal auf meiner Homepage vorbei schauen. Ich würde mich sehr freuen. Nun wünsche ich eine tolle Zeit!

Frohe Ostern und schöne Feiertage
Urlaub mal auf Sylt Smilie

02.04.2010 - 09:04 Uhr
HomepageE-Mail

 
Seiten:
- 1 - 2 - 3 -
Zurück  Weiter

Highspeed SSD Webspace bzw. Webhosting für Profis powered by Abonda.de
Hol Dir dein eigenes gratis Gästebuch!
Bitte aktiviere JavaScript!